Nosetracking 

Juni-Schnüffelevent

In unserem kostenlosen Schnüffelevent stellen wir dir im Juni acht tolle Schnüffelaufgaben vor, die du ganz einfach zu Hause oder auf deiner Gassigehstrecke mit deinem Hund einüben kannst. Melde dich noch heute unverbindlich an.

Juni - Schnüffelevent

Nimm teil an unserem kostenlosen Schnüffelspaß! 

Hat dein Hund Spaß daran zu schnüffeln und dabei Aufgaben zu lösen? Sucht er gerne nach Leckerchen, seinem Spielzeug oder hast du bereits mit der Geruchsstoffsuche oder der Zielobjektsuche begonnen?
Dann nimm teil an unserem Juni- Schnüffelevent. 


Über den ganzen Monat hinweg stellen wir dir 8 tolle Schnüffelaufgaben vor, die du ganz leicht mit deinem Hund drinnen oder auf deiner Gassistrecke nachstellen kannst.


Die Aufgaben sollen dabei vor allem Spaß machen - sie führen aber auch in komplexere Suchaufgaben ein. Wir möchten dir zeigen, welche Schwierigkeiten bei der Sucharbeit aufkommen können, und wie du die Aufgaben gestalten kannst, damit dein Hund seine Fähigkeiten immer weiter ausbauen kann. 

Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. 
Mach einfach mit und hab eine schöne Zeit mit deinem Hund.

Für wen ist es geeignet

Die Aufgaben sind vor allem für die Geruchsstoffsuche konzipiert. Solltest du deinen Hund aber noch auf keinen Geruch konditioniert haben, lassen sich die Übungen ganz einfach für eine Futtersuche, die Suche nach einem Spielzeug oder für die Zielobjektsuche abwandeln. Daher ist das Event für jeden Hund geeignet, der gerne nach etwas sucht. 

Was wird benötigt

Für die Suche nach einem Geruchsstoff benötigst du einen Geruch, den du am besten in einen kleinen belüfteten Behälter gibst, um ihn so auslegen zu können.

Für die Suche nach Futter empfiehlt sich bei einigen Aufgaben auch ein Behälter, in den das Futter gegeben wird. Dies kann auch ein Futterbeutel sein. Alternativ können auch Spielzeuge oder ein Zielobjekt verwendet werden.

Zusätzlich benötigst du eine längere Leine und Geschirr für Suchaufgaben im freien Gelände und Belohnungsmittel (Leckerchen oder Spielzeug)


Alle weiteren Utensilien zur Gestaltung der Suchfläche findest du im Haushalt oder im Gelände

Hier geht es zum Schnüffelspaß im Juni

Ich habe mich angemeldet und jetzt?

Nach der Anmeldung kannst du auf unser Funfelle - Magazin auf unserer Internetseite zugreifen. Hier werden wir alle Übungen und die dazugehörigen Informationen veröffentlichen. 

Keine Sorge. Du verpasst den Starttermin nicht. Wir werden dich jeweils per Mail über die neu eingestellten Aufgaben informieren. 

Wenn du magst, dann kannst du alternativ auch in unsere private Facebook-Gruppe eintreten. Auch hier werden wir die Übungen einstellen und du hast zudem die Möglichkeit dich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen und wenn du magst auch deine Trainingserfolge zu teilen. Gemeinsam macht es noch viel mehr Spaß.

Wir sehen uns am 01.06. Ich freue mich auf dich.  Melde dich jetzt an:

Nimm teil an unserem Nosetracking Schnüffelevent im Juni

Melde dich kostenlos zu unserem Juni-Schnüffelevent an und erhalte 8 Beispielübungen zur Geruchsstoffsuche, die du ganz einfach selber mit deinem Hund zu Hause oder auf deinem Spaziergang nachstellen kannst. 

Über mich

Hallo, ich bin Bettina Balci,
und werde dich durch das Schnüffelevent führen.
Ich bin seit vielen Jahren selbstständige Hundetrainerin im Raum Herten im schönen Ruhrgebiet.  

Durch meinen jagdlich extrem motivierten Terrier bin ich damals vor ca. 10 Jahren, auf die Geruchsstoffsuche gestoßen und  war sofort fasziniert von den Möglichkeiten, die diese tolle Nasenarbeitsvariante offen hält. 

Durch das Training mit meinen eigenen Hunden und den Teilnehmern in meinen zahlreichen Trainingsgruppen konnte ich meine Kenntnisse immer mehr ausbauen. Heute ist die Nasenarbeit und dabei besonders das Nosetracking zu meinem größten Steckenpferd geworden. 

Mehr zum Thema Nosetracking findest du hier....

>