Neues Equipment

Vor einiger Zeit haben wir die Arbeit von Anisöl auf Anistee umgestellt.

Die Umstellung wurde erforderlich, da wir feststellen mussten, das sich die Spuren zum einen zu lange halten. Teilweise hatten wir noch Monate später das Gefühl, dass die Hunde auf alten Spuren laufen, und wir nicht ganz Herten und Umgebung verseuchen wollten.

Vor allem aber möchten wir die Arbeitsintensität steigern und wollten daher einen schwächeren Duft verwenden. Durch die starke Geruchsentwicklung des ätherischen Öls sind viele Hunde abgestumpft und haben sich schließlich für schwächere Düfte nicht mehr interessiert. Der nun dezentere Duft sollte dem entgegenwirken.

Die Umstellung erfordert ein neues Equipment.  Der Shop wird in der nächsten Zeit entsprechen angepasst. 

Hier schon mal vorab:

image

25 Anis -Teebeutel  (2 Euro)
________________________________________

image

Stofftaschen  (Stück 10 Cent)
________________________________________

image

Glas mit Watte  (2 Euro)

Neutraler Petling  (50 Cent)

Neutraler kleiner Pin   (30 Cent)
________________________________________

image

Neutrales Metalldöschen (1Euro)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s