Nosetracking was ist das?

IMG_20171118_000812

NOSETRACKING IST…..

„Nosetracking ist…..“

eine neue Beschäftigungs-Variante im Bereich der Nasenarbeit, die dem Aufgabenbereich von professionellen Spürhunden, wie Drogen- oder Sprengstoffspürhunden nachempfunden wurde.

Dabei sucht der Hund im Hobbybereich natürlich nicht nach explosiven Stoffen, sondern nach ungefährlichen Gerüchen wie z.b. Anisöl.

Das Training bietet viele abwechlungsreiche Möglichkeiten und lässt sich vielfältig gestalten.  Der Hund kann alleine mit seinem Hundeführer auf die Suche gehen, ober an einem Guppentraining teilnehmen. Es können dabei konkrete Schwierigkeiten erarbeitet werden, die sich durch die Lage des Suchobjektes oder durch das Umfeld ergeben.   

Erfahrene Nosetracker können an Turnieren oder Events teilnehmen. Die Suchaufgaben werden bei diesen Veranstaltungen ähnlich einer Schnitzeljagd angelegt und bieten Hund und Hundeführer viel vergnügen. 

Weitere Informationen und aktuelle Termine und Angebote findet ihr unter FUNFELLE.DE.